Saisonfazit 2015/16

Die Spielzeit der Saison 2015/16 ist für unsere beiden aktiven Mannschaften beendet und unterschiedlicher kann das Saisonfazit aus sportlicher Sicht nicht ausfallen.

 

Unsere 2. Mannschaft hat nach einer ordentlichen Hinrunde (Platz 7) in der Kreisliga A Ill/Theel nochmal alle Kräfte gebündelt und sich einen hervorragenden 4. Tabellenplatz im Saisonendspurt gesichert. Hatten die Jungs von Marc Schäfer in der Hinserie noch einige Punkte gegen unmittelbare Tabellennachbarn leichtfertig liegen lassen, konnten in der Rückrunde fleißig Punkte gesammelt werden. Lediglich gegen Klassenprimus Saubach, Eiweiler und Gemeindenachbar Heiligenwald konnte nicht gepunktet werden. Ihr habt dem SVS und allen Fans eine super Saison geboten. Danke für die tollen Spiele. Wir freuen uns auf die kommende Saison.

 

Bei unserer 1. Mannschaft hatte zu Saisonbeginn niemand auch nur ansatzweise an Abstiegskampf gedacht. Blickt man auf die abgelaufenen Spielzeiten zurück, befand man sich immer im oberen Tabellendrittel der Bezirksliga Neunkirchen wieder. Aber manchmal kommt es eben ganz anders als man denkt. Die Ambitionen waren hoch und umso tiefer der Fall und umso größer die Ernüchterung. War die Hinrunde zu Beginn noch recht zufriedenstellend, zeigte die Erfolgskurve plötzlich stetig nach unten. Zugegeben, einige Spiele gingen mehr als unglücklich verloren und oftmals wurde uns der Sieg kurz vor Abpfiff regelrecht aus den Händen gerissen, aber wie schon Andy Brehme treffend zum Ausdruck brachte: “Haste Scheiße am Schuh, haste Scheiße am Schuh!“

 

Unterm Strich kann man sagen, dass wir nach einer Saison mit wenig überzeugenden Leistungen und viel Verletzungspech den Klassenerhalt nicht verdient haben. Zu viele Möglichkeiten, den Klassenverbleib frühzeitig einzufahren, wurden leichtfertig vergeben. Nach der Niederlage im entscheidenden Spiel gegen Altstadt hatten wir es nicht mehr in der eigenen Hand. Jetzt haben wir Gewissheit und müssen die bittere Pille des Abstiegs in die Kreisliga schlucken. Aber auch in der Kreisliga wird Fußball gespielt! Jetzt gilt es, aus den Fehlern zu lernen und den Fokus auf die kommende Saison zu richten, um sportlich wieder in die Spur zu finden.

 

In der kommenden Saison wird unsere 1. Mannschaft in der Kreisliga A Ill/Theel antreten und unsere 2. Mannschaft wechselt ihre Klassenzugehörigkeit in die Kreisliga A Weiselberg.

 

Schon bald heißt es: Neue Saison - neues Glück. Alles geht wieder bei null los. Wir drücken wie immer die Daumen und werden unsere Mannschaften bei allen Spielen bestmöglich unterstützen.

 

Der Vorstand des SVS

Ergebnisse Rückrunde 15/16

Erste Mannschaft

 Tag Datum Uhrzeit Spiel  Ergebnis
So. 28.02.16 14:30 SV Stennweiler - Uchtelfangen II 3:2
Mi. 02.03.16 19:00 SV Stennweiler - SC Falscheid 4:2
So. 06.03.16 15:00 FC Wiesbach II - SV Stennweiler 4:1
So. 13.03.16 15:00 SV Stennweiler - SG Schiffweiler-Landsweiler II 1:1
So. 20.03.06 13:15 SV Furpach II - SV Stennweiler 3:3
Sa. 26.03.16 16:00 SV Stennweiler - SV Habach II 2:2
So. 03.04.16 15:00 Borussia Spiesen - SV Stennweiler 2:0
So. 10.04.16 15:00 FV Eppelborn II - SV Stennweiler 3:2
So. 17.04.16 15:00 SV Stennweiler - DJK Bildstock II 1:3
So. 24.04.16 15:00 SV Aschbach - SV Stennweiler 4:3
Mi. 04.05.16 19:00 SV Stennweiler - FV Lebach II 3:0
So. 08.05.16 15:00 FC Kutzhof - SV Stennweiler 6:4
Mo. 16.05.16 15:00 SV Stennweiler - SV Bubach-Calmesweiler 2:1
So. 22.05.16 13:15 SV Altstadt - SV Stennweiler 2:0

Zweite Mannschaft

 Tag Datum Uhrzeit Spiel  Ergebnis
So. 28.02.16  12:45  Stennweiler II - SC Eiweiler 1:3
Di. 01.03.16  19:00  Stennweiler II - SC Falscheid II 4:2
So. 13.03.16  13:15 Stennweiler II - SG Schiffweiler-Landsweiler III 4:0
So. 16.03.16  19:00  Steinbach-Dörsdorf - Stennweiler II 0:5
So. 20.03.06  15:00  SV Göttelborn - Stennweiler II 3:4
Sa. 26.03.16  17:45  Stennweiler II - SG Saubach II 0:8
So. 03.04.16  15:00  SC Heiligenwald - Stennweiler II 4:2
So. 17.04.16  13:15  Stennweiler II - VfB Heusweiler 3:1
So. 24.04.16  13:15  Merchweiler II - Stennweiler II 0:1
Fr. 29.04.16  19:00  Stennweiler II - SF Obersalbach 3:3
So. 08.05.16  13:15  FC Kutzhof II - Stennweiler II 1:4
Mo. 16.05.16  13:15  Stennweiler II - SC Bubach-Calmesweiler II 2:2
So. 22.05.16  13:15  Wustweiler II - Stennweiler II 6:2

SVS und DRK-Ortsverein Stennweiler – ein starkes Team

Schnappschuss vom 20.02.2016 beim AH-Hallenturnier in Illingen (Johannes Bier, Patrik Marouelli, Lisa Schäfer, Markus Blass vlnr.)
Schnappschuss vom 20.02.2016 beim AH-Hallenturnier in Illingen (Johannes Bier, Patrik Marouelli, Lisa Schäfer, Markus Blass vlnr.)

SVS und DRK-Ortsverein Stennweiler – ein starkes Team
Unser SVS richtet im Laufe eines Jahres mehrere Veranstaltungen aus. Um auch bei einem medizinischen Notfall gerüstet zu sein, werden wir durch den DRK-Ortsverein Stennweiler regelmäßig tatkräftig unterstützt. So wie an Fasching bei der Kappensitzung und Rosenmontagsveranstaltung in der Lindenhalle oder kürzlich beim AH-Hallenturnier in der Illinger Sporthalle. Glücklicherweise mussten bisher nur kleinere Wehwehchen behandelt werden, aber es ist ein gutes Gefühl, zu wissen, dass für den Fall der Fälle Sanitäter einsatzbereit zur Verfügung stehen. Als Dank für die ehrenamtliche Unterstützung und Einsatzbereitschaft haben wir dem DRK-Ortsverein Stennweiler eine Spende zukommen lassen. Nochmals recht herzlichen Dank für die tolle Zusammenarbeit.

AH Hallencup 2016

Unser erstes Highlight des Jahres fand am 20.02.2016 in der Sporthalle in Illingen statt: unser diesjähriges AH Hallenturnier. Insgesamt 8 Mannschaften kämpften in der gut besuchten Halle um den Wanderpokal. Ein besonderes Highlight war das Einlagespiel der beiden 50er AH-Mannschaften aus Illingen und Stennweiler. Sieger wurde diesmal die AH der FSG Schiffweiler.

 

Eine rundum gelungene Veranstaltung mit packenden Spielen, sehenswerten Toren und der AH-typischen geselligen Atmosphäre. Dank der Fairness aller Mannschaften hatten sowohl unsere Schiris als auch die Sanitäter der DRK Ortsgruppe Stennweiler auch dieses Jahr wieder wenig „zu tun“. Wir freuen uns schon jetzt auf eine Neuauflage im nächsten Winter und bedanken uns herzlichst bei den Schiris, dem DRK Stennweiler, allen Helferinnen und Helfern für eure Unterstützung und natürlich auch bei allen Besuchern und Zuschauern.

Rosenmontagsveranstaltung des SVS in der Lindenhalle

Aufgrund der nass-kalten und stürmischen Wetterlage wurden vielerorts aus Sicherheitsgründen die Rosenmontagsumzüge abgesagt. Auch in Stennweiler fiel der Umzug somit sprichwörtlich ins Wasser. Ein Rosenmontag ohne Rosenmontagsumzug? Im ersten Moment undenkbar, hat sich der Umzug in Stennweiler doch über die vergangenen Jahre zu einem echten Hingucker gemausert, zu dem immer mehr Faasebotze auch eine weite Anreise nicht scheuten. Nach dem närrischen Treiben des Umzugs trifft man sich traditionell in der Lindenhalle, um die Faasenacht ausgiebig zu feiern. So auch in diesem Jahr. Zu Beginn war die Stimmung noch recht verhalten, haderte man noch mit dem Wetter und dem aufgezwungenen Bruch mit Traditionen. Aber der SVS und alle Närrinnen und Narren ließen sich nicht davon abhalten, das bunte Treiben in der Lindenhalle zu genießen und eine sensationelle Party zu feiern. Power Edge sorgte für tolle Stimmung und es wurde getanzt, gesungen und geschunkelt bis tief in die Nacht hinein. Es geht also auch ohne, aber mit Umzug ist es doch am Schönsten. Wir freuen uns schon jetzt auf eine Neuauflage im nächsten Jahr und bedanken uns bei allen Besuchern, die einen tollen Abend mit uns verbracht haben. Alleh hopp!!
Unser Dank gilt natürlich auch allen fleißigen Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Daumen hoch und nochmal Alleh hopp!!

Elegante Tänze, grandiose Büttenreden und Sketche auf der Kappensitzung des SV Stennweiler

Auch in diesem Jahr stellte unser  SVS wieder  eine eigene Kappensitzung auf die Beine. Am 29.01.2016 trafen sich bereits zum neunten Mal die Närrinnen und Narren in der liebevoll geschmückten Lindenhalle zum gemeinsamen Lachen und Schunkeln.  Faasenacht hat traditionell einen hohen Stellenwert für uns. Daher haben wir auch für  entsprechende Unterstützung durch befreundete Karnevalsvereine gesorgt, um den Abend noch bunter zu gestalten. Auch wenn wir dieses Jahr kein eigenes Prinzenpaar stellen konnten, brauchten wir auf blaublütige Unterstützung nicht zu verzichten: Prinz Tobias I. & Prinzessin Nicole II. von den Wemmetsweiler Knausekäpp, Prinz Rene I. & Prinzessin Jutta I.  vom HCV Die Flitsch und vom KKV Landsweiler/Reden das Jubiläumsprinzenpaar  Prinz Peter III. & Prinzessin Heike II. gaben uns die Ehre.  Unser Sitzungspräsident Emil Mieger  versprach in seiner Begrüßungsrede:  „Wir toben bis die Lindenhalle bebt, das hat noch nicht einmal Mainz erlebt!“. Er durfte Recht behalten und führte wieder einmal unvergleichlich witzig-charmant durch den Abend und kündigte  ein  Highlight nach dem anderen  an:  den Auftakt machte die Minigarde  der Elleretze  mit einem verwunschenen Tanz von Zauberern und Prinzessinnen. Die erste von vielen Raketen wurde unter sorgfältiger Anleitung des Sitzungspräsidenten vom Publikum abgefeuert. Die Büttenrede von Apolonia Brutschel  (Nicole  Hoffman vom HCV Die Flitsch) brachte mit derbem Humor die Halle zum Toben.  Die beiden Putzfrauen vom SVS (Petra Grenner & Iris Müller) brachten mit ihrem Tratsch einige Herren vom Elferrat und den Fußballern in arge Verlegenheit.  Auch der Nachwuchs in der Bütt Pixie & Trixie (Kira Eckert & Jana Spang von den Elleretze) erhielt vom Publikum viel Applaus. Zum ersten Mal gemeinsam in der Bütt standen Rolf & Vivian Sell mit Apothekerweisheiten. Als man dann das KBB vorführte (Kondom – Bestimmer – Brett) hatten sie die Lacher auf ihrer Seite. Immer atemberaubend sind natürlich auch die Tänze der Funkenmariechen, diesmal Anna-Lena Trapp von der KKV  und Laura Ames vom HCV. Ein weiterer Höhepunkt war die Haustanztruppe Die ChipPets, die mit einem Musikmix der 90iger Jahre eine Liebesromanze nachstellte. Nach der Pause hatte dann das Männerballett des SVS seinen großen Auftritt. Zwölf Eisbären zeigten ihr tänzerisches Können  inkl. äußerst  gewagten Hebefiguren. Als sie dann noch elfengleich in ihren Tutu-Kleidchen über die Bühne schwebten, tobte das närrische Volk. Hier hatte die Trainerin Janina Volz ganze Arbeit geleistet. Auch die Novizen der Abtei der warmherzigen Brüder konnten sich über einen Neuzugang freuen, wobei drei Novizen beim Test der Luftballons  total versagten. Mittlerweile wird Hygiene in der Kappensitzung großgeschrieben: das Hygienische Duftgeschwader zeigte, wie Männer und Frauen duschen. War der gezeigte Duschvorgang der Frauen  noch sittsam, um so ungeheuerlicher der der Männer. Selbst dem Sitzungspräsidenten trieb es  dabei die Schamesröte ins Gesicht. Aber auch hier hatten die darstellenden Damen die Lacher (und Bewunderer) auf ihrer Seite. Eine Überraschung hatte unser  Sitzungspräsident  aber noch im Petto: für die drei Prinzessinnen sang er das Lied Du bist die Schönste und überreichte ihnen jeweils eine Rose.  Nach einem vierstündigen Programm versammelten sich zum großen Finale nochmal alle Akteure auf der Bühne zum Stennweller Lied. Ein krönender Abschluss eines tollen Abends voller Akrobatik, Humor und super Stimmung. Alleh hop!!
Wir danken allen Akteuren und Mitwirkenden für die tollen Darbietungen. Ebenso gilt unser Dank allen fleißigen Helfern im Hintergrund, die eine solche Veranstaltung erst möglich gemacht haben. Und natürlich auch allen Gästen und Besuchern, die den Weg in die Lindenhalle gefunden haben. Der SV Stennweiler freut sich schon jetzt darauf, Sie/Euch im nächsten Jahr zur 10. Kappensitzung des SVS begrüßen zu dürfen.

Mitwirkende:
Minigarde der Elleretze Heiligenwald
Minigarde des HCV Die Flitsch
ChipPets: Vivian Sell, Melanie Schäfer, Denise Meiser, Lisa-Marie Schuh, Sabrina Hartz, Stefanie Siebenschuh und Fabien Sell
Männerballett: Manuel Schäfer, Jan Schäfer, Frank Schäfer, Marc Schäfer, Fabien Sell, Tim Fuchs, Florian König, Max Weiskircher, Alexander Frickel, Thomas Kreis, Etienne Wagner und Jan Träm, Trainerin: Janina Volz
Novizen der Warmherzigen Brüder: Emil Mieger, Rolf Sell, Patrik Marouelli, Torsten Düppre und Oliver Dour
Das Hygienische Duschgeschwader: Petra Grenner, Katja Grenner, Melanie Schäfer, Nicole Dour, Iris Müller, Nicole Wilhelm, Jasmin Schulze und Liane Dörrenbächer
Die Putzfrauen des SVS: Petra Grenner und Iris Müller
Beim Apotheker: Rolf und Vivian Sell
Apolonia Brutschel: Nicole Hoffmann (HCV)
Funkenmariechen: Anna-Lena Trapp (Elleretze) und Laura Ames (HCV)
Pixie & Trixie: Kira Eckert und Jana Spang (Elleretze)
Elferrat: Sitzungspräsident Emil Mieger, Rolf Sell, Vivian Sell, Thomas Spinneweber, Sabine Spinneweber, Jörg Wagner, Frank Schäfer, Oliver Dour und Jacqueline Weiand
Beschallung/Beleuchtung: Carsten Mieger, Michael Gard und Esther Mohr
Hallen-Deko: Rolf Sell und Jutta Pirron-Sell

Ergebnisse Hinrunde 15/16

Erste Mannschaft

Datum Tag Uhrzeit Training / Spiel   Ergebnis
09.08.15 So 15:00 SC Falscheid A 0:2
15.08.15 Sa 16:00 SV Thalexweiler II H 2:1
23.08.15 So 16:45 FC Uchtelfangen II A 1:4
30.08.15 So 15:00 FC Hertha Wiesbach II H 2:4
06.09.15 So 15:00 SG Schiffweiler/Landsweiler II A 3:2
13.09.15 So 15:00 SV Furpach II H 4:1
20.09.15 So 13:15 SV Habach II A 2:1
27.09.15 So 15:00 SV Borussia Spiesen H 3:5
04.10.15 So 15:00 FV Eppelborn II H 4:4
11.10.15 So 13:15 DJK Bildstok II A 5:0
17.10.15 Sa 17:15 SV Aschbach H 5:1
25.10.15 So 13:15 FV Lebach II A 2:2
31.10.15 Sa 15:30 FC Kutzhhof H 2:7
08.11.15 So 14:30 SV Bubach-Calmesweiler A 5:0
15.11.15 So 14:30 SV Altstadt H 1:2

 

Zweite Mannschaft

Datum Tag Uhrzeit Training / Spiel   Ergebnis
09.08.15 So 13:15 SC Falscheid II A 0:5
23.08.15 So 15:00 SC Eiweiler A 3:1
30.08.15 So 16:45 RSV Steinbach-Dörsdorf H 7:0
06.09.15 So 13:15 SG Schiffweiler/Landsweiler III A 0:0
13.09.15 So 16:45 SV Göttelborn H 4:1
20.09.15 So 15:00 SG Saubach II A 3:0
27.09.15 So 13:15 SC Heiligenwald H 2:0
11.10.15 So 15:00 VfB Heusweiler A 3:1
17.10.15 Sa 15:30 SV Merchweiler II H 11:2
25.10.15 So 15:00 SF Obersalbach A 1:0
31.10.15 Sa 17:15 FC Kutzhof II H 3:0
08.11.15 So 12:45 SV Bubach-Calmesweiler II A 3:1
15.11.15 So 12:45 SV Wustweiler II H 4:1

 

Ergebnisse Rückrunde 14/15

Erste Mannschaft

Datum Tag Uhrzeit Training/Spiel Ergebnis
01.03. Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - SV Alemannia Thalexweiler 2 5:1
08.03. Sonntag 16.45 Uhr VfB Hüttigweiler 2 - SVS 1 0:3
15.03. Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - FC Uchtelfangen 2 9:0
22.03. Sonntag 15.00 Uhr FV Lebach 2 - SVS 1 1:1
29.03. Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - FC Hertha Wiesbach 2
4:0
01.04. Mittwoch 19:00 Uhr FC Landsweiler-Reden 1 - SVS 1 1:3
06.04. Montag 15:00 Uhr SVS 1 - SV Bor. 09 Spiesen 0:1
12.04. Sonntag 15:00 Uhr SV Hellas Bildstock - SVS 1 2:1
18.04. Samstag 15:00 Uhr SVS 1 - SV Aschbach 3:0
26.04. Samstag 15:00 Uhr SV Bubach-Calmesweiler - SVS 1 0:1
03.05. Sonntag 15:00 Uhr SVS 1 - FC Kutzhof 1:2
10.05. Sonntag 16:45 Uhr SC Olympia Calcio Neunkirchen - SVS 1
1:7
17.05. Sonntag 13:15 Uhr SV Furpach 2 - SVS 1 1:0
24.05. Sonntag 15:00 Uhr SVS 1 - SC Falscheid 0:1

 

Zweite Mannschaft

Datum Tag Uhrzeit Training/Spiel Ergebnis
01.03. Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - SF Winterbach 2 1:1
08.03. Sonntag 13.15 Uhr SC Alsweiler 2 - SVS 2 2:1
15.03. Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - DJK Bildstock 2 1:2
22.03. Sonntag 13.15 Uhr SV Urexweiler 2 - SVS 2 1:2
06.04. Montag
13:15 Uhr SVS 2 - TuS Steinbach 2 5:1
12.04. Sonntag 13:15 Uhr SV Hellas Bildstock 2 - SVS 2 2:2
18.04. Samstag 17:00 Uhr SVS 2 - SC Wemmetsweiler 2
6:1
26.04.

Sonntag

13:15 Uhr SV Hirzweiler-Welschbach 2 SVS 2
1:0
10.05. Sonntag 16:45 Uhr FSG Schiffweiler 2 - SVS 2
4:1
17.05. Sonntag 13:15 Uhr SG Saubach 3 - SVS 2
1:2
24.05. Sonntag 13.15 Uhr SC Ludwigsthal 2 - SVS 2 2:2

 

90 Jahre SV Stennweiler

 

Das Fest zum 90-jährigen Jubiläum des Sportverein Stennweiler begann am 05. Juli 2014 mit einem Festkommers in der Lindenhalle in Stennweiler. Den geladenen Gästen, rund um den Staatssekretär für Umwelt und Verbraucherschutz Roland Krämer, Bürgermeister der Gemeinde Schiffweiler Markus Fuchs, Ortsvorsteherin von Stennweiler Christina Baltes, Georg Wettmann (Kreisobmann des SFV) sowie den Vorsitzenden der ortsansässigen Vereine und gemeinnützigen Organisationen, sowie Sponsoren und wichtigen Personen im Umkreis des SVS wurde zunächst ein Sektempfang bereitet. Im Anschluss daran wurden einige Stücke des Musikvereins Harmonie aus Schiffweiler zum Besten gegeben. Die Moderation der Veranstaltung übernahm Carsten Mieger, seines Zeichenes Kreis-Lehrwart des SFV. Die Einleitung bestand aus einem Rückblick aus der Geschichte des Sportvereins Stennweiler bis hin zu den Anfängen von V.f.B. Teutonia Stennweiler in die dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts.

 

Nach der Festrede durch unseren ersten Vorsitzenden Daniel Maurer gab der Musikverein wieder einige Stücke zu Besten. Im Anschluss daran konnten die anwesenden Ehrengäste einige nette Worte zum 90-jährigen Bestehen an die Gäste des SVS richten. Zum Abschluss des Festkommerses wurden noch die Ehrennadeln für 25 beziehungsweise 40 jährige Mitgliedschaft im Sportverein Stennweiler verliehen. Mit dem letzten Musikstück des Musikvereins Harmonie wurde der offizielle Teil des Festkommers und somit der erste Teil der 90 Jahrfeier beendet.

 

Am Wochenende vom 11.-13. Juli 2014 fand schließlich das Aktiventurnier anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Sportvereins Stennweiler im Waldstadion statt. Unter der Schirmherrschaft der Bundesligalegende und ehemaligen Nationalspielers Gerd Zewe kämpften die Mannschaften an drei Turniertagen und in drei Gruppen um den Turniersieg und somit um ein Preisgeld in Höhe von 1.000€. Teilnehmende Mannschaften waren hier die Vereine aus Schiffweiler, Hüttigweiler, Humes, Spiesen, Illingen, Landsweiler, Heiligenwald, Dirmingen, Tholey und Remmesweiler.

 

Gespielt wurde jeweils über 2x25 Minuten. Die Spiele standen stets unter hochklassiger Leitung der Schiedsrichter der Gruppe Ill, vertreten durch die Sportskameraden Marc Schäfer, Frank Jakob, Markus Weiskircher, Jörg Schäfer, Andres Träm, Hans Werner Meister und Patrick Alt. Hier vorab ein Dankeschön für die hervorragende Spielleitung. Als Einlagespiel am Samstag trat unsere AH gegen eine Auswahl des TSV Hochdorf an. Zu Beginn des Finaltags spielte eine Auswahl aus Stennweiler (unter anderem mit Gerd Zewe, Markus Fuchs, Dieter Schultheiß) bei strömenden Regen gegen eine Mannschaft des SV Stennweiler. Um 13 Uhr trat unsere erste Mannschaft zu einem Vorbereitungsspiel gegen den Verbandsligisten FSG Schmelz/Limbach an. Hier unterlag man nur denkbar knapp mit 1:2. Nach einer eher von Hektik geprägten ersten Halbzeit, man ging mit einem 0:2 in die Pause, bekam man das Spiel im zweiten Abschnitt besser in den Griff. So konnte man sich einige Möglichkeiten erspielen und verkürzte durch Jan Zimmer verdient auf 1:2. In der Folgezeit war unsere Mannschaft spielbestimmend, schaffte es aber leider am nicht mehr den fälligen Ausgleich zu erzielen.

 

Am Finaltag des Aktiventurniers konnten alle Spiele durch ein Schiedsrichtergespann geleitet werden. Zu diesem fanden sich dann die Mannschaften aus Schiffweiler, Hüttigweiler, Spiesen und Heiligenwald ab 15 Uhr ein. In den Halbfinalspielen setzten sich die beiden Verbandsligisten aus Schiffweiler und Hüttigweiler durch. Somit traten zum Elfmeterschießen die Mannschaften aus Spiesen und Heiligenwald an. Dieses konnte Heiligenwald mit 4:2 für sich entscheiden. Im Finale sahen die Zuschauer ein spannendes Spiel der Verbandsligisten. Hier setzte sich der Gemeindeprimus aus Schiffweiler mit 1:0 durch. Somit konnte sich die FSG 08 Schiffweiler am Ende des Tages über den Turniersieg und ein Preisgeld in Höhe von 500€ freuen.

 

Abschließend möchte sich der SV Stennweiler bei allen Gästen und Fans, den Sponsoren, den teilnehmenden Mannschaften, den Schiedsrichtern und den freiwilligen Helfern recht herzlich bedanken. Nur dank euch konnte dieses feierliche Ereignis trotz des widerspenstigen Wetters ein voller Erfolg werden. Wir freuen uns schon jetzt auf die 100 Jahrfeier mit euch.

 

Passend dazu freut sich der SV Stennweiler natürlich auf das diesjährige Dorffest vom 25.-27.07.2014 auf dem alten Schulhof in Stennweiler. Wir freuen uns auf euer Kommen.

Am vergangenen Mittwoch fand in Stennweiler wieder die regelmäßige Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz statt. Mit von der Partie waren dieses Mal auch mehrere Mitglieder der aktiven Mannschaften des SV Stennweiler. Diesen Regeltermin haben sich die Jungs ab jetzt rot im Kalender markiert, da jedem einzelnen die Relevanz und Tragweite solcher gemeinnütziger Tätigkeiten wichtig ist. Dank der tollen Betreuung durch den DRK Ortsverband Stennweiler wird jedem Teilnehmer die halbstündige Prozedur so angenehm wie möglich gemacht. Im Anschluss daran kann sich natürlich jedes Mal mit besten Speisen und Getränken gestärkt werden. Wir wollen nun versuchen den DRK Ortsverband Stennweiler in den kommenden Monaten mit freiwilligen Blutspenden zu unterstützen. Über weitere Teilnehmer, natürlich auch Nichtmitglieder, freut sich der SVS aber mit Sicherheit auch der DRK Ortsverband Stennweiler.

Ergebnisse Rückrunde 13/14

Tag Datum Uhrzeit Training/Spiel
Ergebnis
Sonntag 17.11.13 12.45 Uhr FC Landsweiler/Reden 2 - SVS 2 1:3
Sonntag 17.11.13 14.30 Uhr FSG Schiffweiler 2 - SVS 1 1:6
Samstag 23.11.13 16.45 Uhr SC Ludwigsthal 2 - SVS 2 4:3
Sonntag 01.12.13 14.30 Uhr SVS 1 - SV Hirzweiler/Welschbach 1:2
Sonntag 08.12.13 14.30 Uhr SVS 2 - DJK Bildstock 2 2:5
Sonntag 09.03.14 13.15 Uhr SC Alsweiler 2 - SVS 2 0:1
Sonntag 09.03.14 15.00 Uhr RSV Steinbach/Dörsdorf - SVS 1 0:1
Sonntag 16.03.14 13.15 Uhr SVS 2 - SV Urexweiler 2 0:2
Sonntag 16.03.14 15.00 Uhr SVS 1 - SV Bubach/Calmesweiler 3:0
Sonntag 23.03.14 13.15 Uhr SF Winterbach 2 - SVS 2 1:0
Sonntag 23.03.14 13.15 Uhr SV Thalexweiler 2 - SVS 1 5:3
Sonntag 30.03.14 13.15 Uhr SVS 2 - FSG Schiffweiler 3 6:0
Sonntag 30.03.14 15.00 Uhr SVS 1 - FC Landsweiler - Reden 1 3:2
Sonntag 06.04.14 13.15 Uhr SG Saubach 3 - SVS 2 0:2
Sonntag 06.04.14 15.00 Uhr SC Olympia Calcio Neunkirchen - SVS 1 0:4
Sonntag 13.04.14 13.15 Uhr SVS 2 - DJK Elversberg 2 7:1
Sonntag 13.04.14 15.00 Uhr SVS 1 - SV Illingen 5:2
Samstag 19.04.14 16.45 Uhr SC Olympia Calcio Neunkirchen 2 - SVS 2 1:1
Montag 21.04.14 15.00 Uhr SV Hellas Bildstock - SVS 1 3:0
Sonntag 27.04.14 13.15 Uhr SVS 2 - SV Hellas Bildstock 2 3:3
Sonntag 27.04.14 15.00 Uhr SVS 1 - Svgg. Hangard 2  n. an.
Mittwoch 30.04.14 19.00 Uhr SVS 2 - VfB Hüttigweiler 2 1:4
Mittwoch 30.04.14 19.00 Uhr FC Uchtelfangen 2 - SVS 1 2:1
Sonntag 04.05.14 13.15 Uhr SC Wemmetsweiler 2 - SVS 2 3:3
Sonntag 04.05.14 15.00 Uhr SVS 1 - FC Hertha Wiesbach 2 1:0
Sonntag 11.05.14 13.15 Uhr SVS 2 - TuS Steinbach 2 1:2
Sonntag 11.05.14 15.00 Uhr SC Wemmatia Wemmetsweiler 1 - SVS 1 3:0
Sonntag 18.05.14 13.15 Uhr SVS 2 - SV Hirzweiler-Welschbach 2 3:4
Sonntag 18.05.14 15.00 Uhr SVS 1 - SV Aschbach 7:0
Samstag 24.05.14 15.30 Uhr SVS 2 - SV Merchweiler 3 4:2
Samstag 24.05.14 17.15 Uhr SVS 1 - FV Lebach 2 3:1

Aktiventurnier des SV Stennweiler

 

Am Wochenende vom 19.-21.07.2013 fand zum ersten Mal das Aktiven-turnier des SV Stennweiler im Waldstadion statt. Bei strahlendem Sonnen-schein, blauem Himmel und Temperaturen jenseits der 25°C trafen sich die Mannschaften um den Turniersieger zu ermitteln. In stets fairen Partien zu je 2x25min zeigten die Mannschaften trotz der anstrengenden Vorbereitung auf die neue Saison ansprechende Leistungen. Die Schiedsrichter hatten die Partien jederzeit souverän unter Kontrolle und bewahrten in den entsprechenden Situationen die nötige Ruhe.

Am zweiten Turniertag fand ein Vorbereitungsspiel unser zweiten Mannschaft gegen die Reserve des SV Friedrichweiler statt, in welchem man denkbar knapp durch einen Elfmeter in der zweiten Spielminute mit 0:1 unterlag.

Der Sonntag war der Finaltag des Turniers. Durch einen 3:2 Sieg des SV Urexweiler gegen die Mannschaft aus Bubach-Calmesweiler stand der SVU als erster Finalist fest. Im zweiten Halbfinale bezwang der Verbandsligist aus Hüttigweiler den A-Ligisten aus Remmesweiler deutlich mit 5:0. Die Plätze drei und vier wurden durch ein Elfmeterschießen entschieden. Hier bewies die Mannschaft aus Bubach-Calmesweiler mit einem 4:2 die besseren Nerven. Im Endspiel des Aktiventurniers unterlag die Verbandsligamannschaft aus Hüttigweiler dem Landesligisten aus Urexweiler erstaunlich deutlich mit 0:4.

Den Abschluss des Aktiventurniers bildete ein Vorbereitungsspiel unserer ersten Mannschaft gegen die Reserve von Borussia Neunkirchen. Hier stand vor allem das Einstudieren und Testen der Viererkette um Max Weiskircher, Jan Schäfer, Dominik Zewe und Christopher Hesch im Vordergrund. In der ersten Halbzeit zeigte man schon die ersten positiven Effekte auf den Spielaufbau ließ jedoch in der Defensive zwei Chancen zu, die der Landesligist eiskalt ausnutzte. So ging man mit einem 0:2 Rückstand in die Pause. In der zweiten Halbzeit stand man in der Defensive stabiler und setzte nach vorne gute Akzente. So konnte man verdient auf 1:2 verkürzen und blieb bis zum Schluss am Ausgleich dran.

Abschließend kann man das Aktiventurnier des SVS als vollen Erfolg für den Verein und den Ort anerkennen. Es kann also nur das Ziel sein dieses Turnier in Zukunft fortzusetzen. Es bleibt lediglich zu hoffen, dass der Wanderpokal im nächsten Jahr in Stennweiler bleibt.

 

Ein Dank gilt allen freiwilligen Helfern, ohne die dieses Event nicht stattgefunden hätte und natürlich allen Gästen und teilnehmenden Mannschaften. Jeder hat dazu beigetragen, dass das Turnier ein voller Erfolg wird.

Mitgliederversammlung des SV Stennweiler

 

Am Dienstag, dem 16.07.2013 trafen sich an die 40 Mitglieder des SVS, um einen neuen Vorstand zu wählen. Da in der ersten Versammlung Anfang Juli kein zweiter Vorsitzender gefunden werden konnte musste ein zweiter Termin Klarheit bringen. Als ersten Vorsitzenden wurde unser bisheriger Vorsitzender Daniel Maurer im Amt bestätigt. Ihm als Vertretung stehen nun Michael Zimmer und Jutta Pirron-Sell zur Seite. Als Kassiererin wurde auch Jennifer Mark im Amt bestätigt. Diese wird durch Stefanie Kutsch vertreten bzw. unterstützt. Als Verantwortlicher für den Bereich Sport wurde André Friedrich wiedergewählt. Die Leitung des Orgateams übernehmen weiterhin Michael Dörr und Manuel Schäfer. Die Rolle des Jugendwarts übernimmt nun wieder Ulrich Träm. Das Amt des Pressewartes wird in Zukunft von Dominik Zewe ausgeübt. Schriftführer wird in der neuen Periode Jan Zimmer. Die Kassenprüfung übernehmen für die nächsten zwei Jahre die Herren Jörg Wagner und Philipp Linnebach. Darüber hinaus wurden zur Unterstützung des Vorstandes in den verschiedenen Belangen erneut mehrere Beisitzer gewählt. Zu diesem Team zählen Janina Volz, Jan Schäfer, Etienne Wagner, Fabien Sell und Marc Schäfer.


Hiermit wünscht der SVS seinem neuen Vorstand eine erfolgreiche und ertragreiche Zusammenarbeit für die nächsten zwei Jahre. Sollten zu den jeweiligen Sparten Fragen auftreten, können Sie sich ab nun bei den Abteilungsverantwortlichen melden bzw. informieren.

Ergebnisse Hinrunde 13/14

Tag Datum Uhrzeit

Spiel

Ergebnis
Sonntag 11.08.13 13.15 Uhr

SVS 2 - FC Landsweiler/Reden 2

14:0
Sonntag 11.08.13 15.00 Uhr SVS 1 - FSG Schiffweiler 2 3:0
Donnerstag 18.08.13 13.15 Uhr

DJK Bildstock 2 - SVS 2

3:0
Donnerstag 18.08.13 15.00 Uhr SV Hirzweiler-Welschbach - SVS 1 1:1
Sonntag 18.08.13 13.15 Uhr SVS 2 - SC Alsweiler 2 1:0
Sonntag 18.08.13 15.00 Uhr SVS 1 - RSV Steinbach/Dörsdorf 10:0
Sonntag 25.08.13 13.15 Uhr SV Urexweiler 2 - SVS 2 3:1
Sonntag 25.08.13 15.00 Uhr SV Bubach-Calmesweiler - SVS 1 1:3
Mittwoch 28.08.13 19.00 Uhr SVS 1 - SV Preußen Merchweiler 0:3
Sonntag 01.09.13 13.15 Uhr SVS 2 - SF Winterbach 2 0:5
Sonntag 01.09.13 15.00 Uhr SVS 1 - SV Thalexweiler 2 4:0
Sonntag 08.09.13 13.15 Uhr FSG Schiffweiler 3 - SVS 2 2:2
Sonntag 08.09.13 15.00 Uhr FC Landsweiler-Reden - SVS 1 3:2
Sonntag 15.09.13 13.15 Uhr SVS 2 - SG Saubach 3 2:2
Sonntag 15.09.13 15.00 Uhr SVS 1 - SC Olympia Calcio Neunkirchen 0:0
Freitag 20.09.13 19.00 Uhr DJK Elversberg 2 - SVS 2 0:4
Sonntag 22.09.13 15.00 Uhr SV Illingen - SVS 1 0:4
Sonntag 29.09.13 13.15 Uhr SVS 2 - SC Olympia Calcio Neunkirchen 2 2:1
Sonntag 29.09.13 15.00 Uhr SVS 1 - SV Hellas Bildstock 1:1
Sonntag 06.10.13 13.15 Uhr Svgg. Hangard 2- SVS 1 3:0
Sonntag 06.10.13 13.15 Uhr SV Hellas Bildstock 2 - SVS 2 2:3
Sonntag 13.10.13 15.00 Uhr SVS 1 - FC Uchtelfangen 2
4:1
Sonntag 13.10.13 16.45 Uhr VFB Hüttigweiler 2 - SVS 2 5:0
Samstag 19.10.13 16.00 Uhr FC Hertha Wiesbach 2 - SVS 1 2:1
Samstag 19.10.13 18.00 Uhr SVS 2 - SC Wemmtsweiler 2 3:3
Sonntag 27.10.13 13.15 Uhr TUS Steinbach 2 - SVS 2 2:1
Sonntag 27.10.13 15.00 Uhr SVS 1 - SC Wemmetsweiler 2:1
Sonntag 03.11.13 14.30 Uhr SV Hirzweiler Welschbach 2 - SVS 2 2:1
Sonntag 03.11.13 14.30 Uhr SV Aschbach - SVS 1 2:4
Mittwoch 06.11.13 19.00 Uhr FV Lebach 2 - SVS 1 1:0
Samstag 23.11.13   SC Ludwigsthal 2 - SVS 2  

Montag           01.07.2013      19:00 Uhr        Training Wald

Mittwoch        03.07.2013      19:00 Uhr        Training Wald

Donnerstag     04.07.2013      19:00 Uhr        Training Wald

Samstag         06.07.2013      16:00 Uhr       SC Heiligenwald - SVS

Montag           08.07.2013      19:00 Uhr        Training Wald

Mittwoch        10.07.2013      19:00 Uhr        Training Wald

Donnerstag     11.07.2013      19:00 Uhr        Training Sommeralm

Freitag                        12.07.2013      18:30 Uhr       Trainingslager 1.Einheit

Samstag         13.07.2013      08:30 Uhr       Trainingslager (Frühstück)

10:00 Uhr       Trainingslager 2.Einheit

12:00 Uhr       Trainingslager (Mittagessen)

13:00 Uhr       Trainingslager 3.Einheit

16:00 Uhr       Trainingslager 4.Einheit

18:30 Uhr       Trainingslager 5.Einheit

20:30 Uhr       Trainingslager (Ausgang)

Sonntag         14.07.2013      09:30 Uhr       Trainingslager (Frühstück)

                                               11:00 Uhr       Trainingslager 6.Einheit

13:00 Uhr       Trainingslager (Mittagessen)

15:00 Uhr       Trainingslager 7. Einheit

18:00 Uhr       Trainingslager (Grillen mit Familie, Essen selbst

besorgen)

Mittwoch        17.07.2013      18:30 Uhr        Training Sportplatz

Donnerstag     18.07.2013      18:30 Uhr        Training Sportplatz

Freitag                        19.07.2013      ab 18 Uhr       eigenes Turnier (SVS, Bubach, Remmesweiler)

Samstag         20.07.2013      ab 13 Uhr       eigenes Turnier

16:00 Uhr       SVS 2 – Friedrichweiler 2

Sonntag         21.07.2013      ab 14 Uhr       eigenes Turnier

17:15 Uhr       Spiel SVS 1 – Borussia Neunkirchen 2

Dienstag         23.07.2013      18:30 Uhr        Training Sportplatz

Mittwoch       24.07.2013      19:00 Uhr       SVS 1 - SV Namborn 1                                

Freitag                        26.07.2013      18:30 Uhr        Training Sportplatz (anschl. Dorffest)

Samstag         27.07.2013      15:00 Uhr       FC Niederlinxweiler 1 - SVS 2 in Remmesweiler

                                               16:00 Uhr       SV Urexweiler 1 - SVS 1 in Hüttigweiler

Dienstag         30.07.2013      18:30 Uhr        Training Sportplatz

Donnerstag     01.08.2013      18:30 Uhr        Training Sportplatz

Sonntag         04.08.2013      15:00 Uhr       1. Pokalspiel bzw. Vorbereitungsspiel

SVS im SR3 - Interview

Der neue Rasentraktor ist da

 

Endlich kann der Rasen beim SV Stennweiler wieder ordentlich gemäht werden. Der alte Rasentraktor hatte auf­gegeben und wurde nun durch unser neues Goldstück ersetzt. Somit ist der Spielbetrieb wieder gesichert und auch die Rasenpflege wird verbessert. Ich bedanke mich im Namen des SVS-Vorstandes, der Mannschaften, des gesamten Vereins und auch persönlich bei all jenen, die uns bei der Neuanschaffung unterstützt haben.

 

Patricia

Ergebnisse Rückrunde 12/13

Datum Tag Uhrzeit Traning/Spiel Ergebnis
28.02.13 Donnerstag 19.00 Uhr  Nachholspiel Landweiler-Reden (Hüttigweiler) 1:0
03.03.13 Sonntag 13.15 Uhr SF Winterbach 2 - SVS 2 2:1
03.03.13 Sonntag 15.00 Uhr SSV Wellesweiler - SVS 1 2:3
07.03.13 Donnerstag 19.30 Uhr

SVS 2 - Hellas      Bildstock 2 (Hüttigweiler)

4:3
10.03.13 Sonntag 15.00 Uhr

SVS 1 - Hangard 2 (Stennweiler)

1:1
10.03.13 Sonntag 16.45 Uhr

Olympia Calcio 2 - SVS 2 (Neunkirchen)

3:1
17.03.13 Sonntag 16.45 Uhr Djk Elversberg - SVS 2 1:1
23.03.13 Samstag 16.00 Uhr   Remmesweiler 2 - SVS 2 0:8
24.03.13 Sonntag 15.00 Uhr SV Hirzweiler-Welschbach - SVS 1 1:1
28.03.13 Donnerstag 19.00 Uhr SVS 1 - Hellas Bildstock 1:1
30.03.13 Samstag 15.00 Uhr SVS 2 - Wemmetsweiler 2:1
30.03.13 Samstag 18.30 Uhr SVS Damen - SV BW St. Wendel 1:12
01.04.13 Montag 13.15 Uhr SV Urexweiler 2 - SVS 2 2:2
01.04.13 Montag 15.00 Uhr SG Holz/Wahlschied - SVS 1 2:0
07.04.13 Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - SV Wustweiler 2 6:2
07.04.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - DJK Bexbach 0:1
10.04.13 Mittwoch 19.30 Uhr SVS 1 - Wemmetsweiler 1 1:2
14.04.13 Sonntag 13.15 Uhr SG Saubach - SVS 2 0:4
14.04.13 Sonntag 15.00 Uhr SV Illingen - SVS 1 1:0
17.04.13 Mittwoch 19.00 Uhr SVS 1 - Bubach-Calmesweiler 2:1
21.04.13 Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - VFB Hüttigweiler 2 3:3
21.04.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - FV Lebach 2 0:3
27.04.13 Samstag 18.45 Uhr FSG Schiffweiler 2 - SVS 1 3:4
28.04.13 Sonntag 13.15 Uhr FC Uchtelfangen 2- SVS 2 7:0
05.05.13 Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - TUS Steinbach 2 0:5
05.05.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - Steinbach/Dörsdorf 3:1
12.05.13 Sonntag 15.00 Uhr Landsweiler-Reden 1 - SVS 1 7:0
26.05.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - DJK Bildstock 2 3:3
Datum Tag Uhrzeit Traning/Spiel Ergebnis
28.02.13 Donnerstag 19.00 Uhr  Nachholspiel Landweiler-Reden (Hüttigweiler) 1:0
03.03.13 Sonntag 13.15 Uhr SF Winterbach 2 - SVS 2 2:1
03.03.13 Sonntag 15.00 Uhr SSV Wellesweiler - SVS 1 2:3
07.03.13 Donnerstag 19.30 Uhr

SVS 2 - Hellas      Bildstock 2 (Hüttigweiler)

4:3
10.03.13 Sonntag 15.00 Uhr

SVS 1 - Hangard 2 (Stennweiler)

1:1
10.03.13 Sonntag 16.45 Uhr

Olympia Calcio 2 - SVS 2 (Neunkirchen)

3:1
17.03.13 Sonntag 16.45 Uhr Djk Elversberg - SVS 2 1:1
23.03.13 Samstag 16.00 Uhr   Remmesweiler 2 - SVS 2 0:8
24.03.13 Sonntag 15.00 Uhr SV Hirzweiler-Welschbach - SVS 1 1:1
28.03.13 Donnerstag 19.00 Uhr SVS 1 - Hellas Bildstock 1:1
30.03.13 Samstag 15.00 Uhr SVS 2 - Wemmetsweiler 2:1
30.03.13 Samstag 18.30 Uhr SVS Damen - SV BW St. Wendel 1:12
01.04.13 Montag 13.15 Uhr SV Urexweiler 2 - SVS 2 2:2
01.04.13 Montag 15.00 Uhr SG Holz/Wahlschied - SVS 1 2:0
07.04.13 Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - SV Wustweiler 2 6:2
07.04.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - DJK Bexbach 0:1
10.04.13 Mittwoch 19.30 Uhr SVS 1 - Wemmetsweiler 1 1:2
14.04.13 Sonntag 13.15 Uhr SG Saubach - SVS 2 0:4
14.04.13 Sonntag 15.00 Uhr SV Illingen - SVS 1 1:0
17.04.13 Mittwoch 19.00 Uhr SVS 1 - Bubach-Calmesweiler 2:1
21.04.13 Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - VFB Hüttigweiler 2 3:3
21.04.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - FV Lebach 2 0:3
27.04.13 Samstag 18.45 Uhr FSG Schiffweiler 2 - SVS 1 3:4
28.04.13 Sonntag 13.15 Uhr FC Uchtelfangen 2- SVS 2 7:0
05.05.13 Sonntag 13.15 Uhr SVS 2 - TUS Steinbach 2 0:5
05.05.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - Steinbach/Dörsdorf 3:1
12.05.13 Sonntag 15.00 Uhr Landsweiler-Reden 1 - SVS 1 7:0
26.05.13 Sonntag 15.00 Uhr SVS 1 - DJK Bildstock 2 3:3

Räumungsaktion

 

Am 18.März trafen sich die Aktiven des Sv Stennweiler, um den Rasen vom Schnee zu befreien.

Fairnesspreis Saison 11/12

Der S.V. Stennweiler wünscht allen frohe Weihnachten

 

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern,Zuschauern und Sponsoren samt ihren Familien ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013.


Ganz besonders möchten wir uns bei allen Helfern und Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung im Jahr 2012 bedanken.

 

 

 

Daniel Maurer 1. Vorsitzender

 

News