D-Jugend lässt nichts anbrennen!

 

SV Stennweiler - SC Wemmatia Wemmetsweiler 4:1

 

In einem durchaus guten D-Jugendspiel behielten unsere Jungs weitestgehend die Oberhand. Von Beginn an war man bei der Sache und kombinierte sich zu guten Tormöglichkeiten. Wie so häufig blieben viele Torchancen zunächst ungenutzt. Nach einigen Umstellungen in unserer Abwehr kam der Gast in der zweiten Halbzeit zum Ehrentreffer. Die Tore schossen Fabian Rumetsch 2, Jason Zewe 1 und Marco Müller 1.

D-Jugend mit deutlichem Auswärtssieg!
 
Alsweiler - SV Stennweiler 0:7
 

Von Beginn an hatten wir zwar das Speil im Griff, aber schöne Spielzüge über die Außen sah man zu selten. Vieles lief durch die Mitte und da wurden wir auch sehr oft in unseren Aktionen gestoppt. Als der Knoten endlich platzte, fielen die Tore nach und nach. Auch durch viele Wechsel und Rotieren haben wir das Spiel nicht mehr aus der Hand gegeben. Eine gute Gesamtleistung der Mannschaft reichte gegen einen mittelmäßigen Gegner. Die Tore schossen Moritz Ringeisen 1, Fabian Rumetsch 2, Marco Müller 1, Malik Schwartzkopf 1, Jason Zewe 1 und Leon Biehl 1.

Klare Überlegenheit unserer D-Jugend gegen die FSG Ottweiler/Steinbach

 

SV Stennweiler - FSG Ottweiler/Steinbach 5:0

 

Von Beginn an war unsere Mannschaft sehr konzentriert und kam sehr gut ins Spiel. Etliche Möglichkeiten wurden gut heraus gespielt. In der ersten Hälfte wurden aber zu viele Chancen nicht in Tore umgemünzt. Im Zweiten Durchgang war dann die Torausbeute wesentlich besser. Ottweiler kam zu keinen gefährlichen Möglichkeiten und unsere Abwehr stand felsenfest. Am Ende konnten wir einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg gegen einen Gegner verbuchen, der in seiner Klasse um den Meistertitel mitspielt. Die Tore schossen Fabian Rumetsch 3 und Marco Müller 2.

Kantersieg unserer D-Jugend!

 

Gonnesweiler - SV Stennweiler 1:10

 

Auf dem sehr kleinen Rasenplatz in Bosen machte unsere Truppe von Beginn an Dampf gegen einen doch sehr schwachen Gegner aus Gonnesweiler. Nichts desto Trotz hätte das Spiel auch viel höher ausfallen können. Viele Bälle gingen an das Aluminium des Gegners, es rettete sehr oft der Pfosten oder die Latte. Mit einer geschlossenen guten Mannschaftsleistung fuhr man ganz sicher den Sieg ein. Die Tore erzielten Leon Biehl 3, Fabian Rumetsch 3, Joshua Britz 2, Daniel Müller 1 und ein Eigentor.

Super Auftritt unserer D-Jugend im heimischen Waldstadion:

 

SV Stennweiler - STV Urweiler 5:0

 

Von Beginn an hatten unsere Jungs das Spiel ganz gut im Griff. Einige hochprozentige Torchancen blieben im ersten Durchgang jedoch noch ungenutzt. In der zweiten Halbzeit war die Truppe wie ausgewechselt. Schöne Spielzüge und ein gutes Pressing waren der Schlüssel zum Erfolg. Eine tolle Gesamtmannschaftsleistung war der Garant für den Erfolg. Obwohl wir keine Möglichkeiten zum Auswechseln hatten, lieferte unsere Truppe eine starke Leistung ab. Die Tore erzielten Jason Zewe, Dennis Lauk 2, Marco Müller und Leon Biehl.

Erste Niederlage in 2018 für unsere D-Jugend

 

FC St. Wendel - SV Stennweiler 3:1

 

Jede Serie ist irgendwann zu Ende. Am vergangenen Wochenende mussten unsere Jungs die erste Niederlage in 2018 hinnehmen. Gegen einen Gegner auf Augenhöhe gelang es uns nicht, die entscheidenten Akzente zu setzen. Gute Torchancen gab es auf beiden Seiten, jedoch hatte St. Wendel einen besseren Tag erwischt. Wenn wir die Abwehr des Gegeners unter Druck setzten, kam St. Wendel zwar ins Straucheln, aber diese Situationen gab es einfach zu selten. Bei uns fehlte nach dem Rückstand der letzte Wille, das Spiel rumreissen zu wollen. St. Wendel war unterm Strich in den Zweikämpfen besser unterwegs und hatte verdient gewonnen. Das einzige Tor für uns erzielte Fabian Rumetsch.

Nachholspiel D-Jugend gegen Alsweiler: Endergebnis 7:0
Von Beginn an war das Spiel unserer Jungs druckvoll und spielerisch auf einem gutem Niveau. Schnell gelangen die ersten Tore, sodass unsere Jungs schon in der Halbzeit mit einem klaren 5:0 in die Kabinen gingen. Nach der Pause wurde das Spielsystem umgestellt, wonach die spielerisch guten Varianten dann weniger wurden. Trotz allem konnten wir einige Standards nicht entscheident nutzen. Eckbälle und Freistoßgelegenheiten blieben ohne Erfolg. So gelangen jedoch noch zwei weitere Tore zum 7:0 Endstand. Die Torschützen: Fabian Rumetsch 4 Tore, Dennis Lauk 2 Tore und Leon Biehl 1 Tor.

D-Jugend siegt auch im ersten Heimspiel 2018 deutlich mit 9:0 gegen Holz-Wahlschied

 

Von Beginn an begannen unsere Jungs sehr druckvoll und es deutete sich eine Leistungssteigerung zum vergangenen Wochenende an. Durch teils sehr gute Kombinationen konnte der Gegner bei eiskalten Temperaturen in die eigene Hälfte gedrückt werden. Unsere Abwehr lies kaum Chancen des Gegners zu. Eine sehr gute Leistung bescherte den auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Die Torschützen Malik 3 Tore, Luca 1 Tor, Fabian 4 Tore, Daniel 1 Elfmetertor. Wieder mal eine tolle Leistung, Jungs!

Erstes Feldspiel 2018 erfolgreich bestritten!

 

SC Wemmatia Wemmetsweiler - SV Stennweiler 1:3

 

In den ersten 10 Minuten war man wohl noch etwas in der Winterstarre. Spielerisch gelang da kaum was. Durch den ersten halbwegs guten Spielzug gelang Fabian Rumetsch das 0:1 für den SVS. Etwas später gelang ebenfalls Fabian Rumtsch sein zweiter Treffer zum 0:2, was man auch in die Pause mitnahm. In der zweiten Hälfte wurde durch Nachlässigkeiten ein Treffer für den SC zugelassen zum 1:2. Viel gutes gelang unserer Truppe allerdings nicht. Lediglich Marco Müller konnte noch auf 1:3 erhöhen. Wir waren zwar optisch überlegen, jedoch ist momentan noch viel Luft nach Oben, vor allem spielerisch. Aber egal, erstes Spiel in 2018 gewonnen, auch wenn es etwas holprig war. Glückwunsch Jungs!

Verstärkung für unsere C-Jugend gesucht!
 
Zur kommenden Saison rückt unsere D-Jugend in die C-Jugend auf. Um eine schlagkräftige Mannschaft an den Start zu bringen, benötigen wir noch Verstärkung. Gesucht werden Jungs und Mädels des Jahrgangs 2005.
Wir bieten eine tolle Kameradschaft und jede Menge Spaß. Wer also Lust hat, Teil einer super Truppe mit einem tollen Trainerteam zu sein, ist jederzeit herzlich willkommen. Wir trainieren ab März mittwochs und freitags um 17:00 auf dem Rasenplatz in Stennweiler (Waldstr. 30).
Kommt einfach ganz unverbindlich vorbei und schnuppert rein. Wir freuen uns auf euch!
 
Weitere Infos und Kontakt: Frank Zewe (0160/4419695) oder Stefan Lauk (0176/30539295)

Trainingszeiten der D-Jugend 2018

 

Ab dem 02.02.2018 findet das Training immer freitags ab 18:00 Uhr in der Klinkenthalhalle in Landsweiler-Reden statt. Auf den Rasen geht es dann wieder ab dem 21.02.2018. Eventuell verschiebt sich das Training im Waldstadion je nach Wetterlage und Bespielbarkeit des Platzes noch etwas nach hinten. Geplant ist, spätestens ab März jeweils mittwochs und freitags ab 17:00 in Stennweiler auf dem Rasen zu trainieren.

 

Zu den Trainings sind weiterhin alle interessierten Jungs und Mädels im D-Jugend-Alter herzlich eingeladen.

Unsere D- Jugend erreicht 2. Platz beim Hallenturnier des FV Neunkirchen

Unsere D-Jugend belegt den 2. Platz beim gut besetzten Hallenturnier des FV-Neunkirchen. Nach Siegen in der Vorrunde gegen Neunkirchen (1:0), Schwalbach (2:1) und St.Wendel (1:0) kam es zum Halbfinale gegen Wiebekskirchen. Dies wurde klar mit 2:0 gewonnen! Dann im Finale das Aufeinandertreffen mit der JFG Saarlouis-Dillingen was leider mit 1:0 verloren ging. Trotzdem schönes Turnier gespielt und Glückwunsch an die Jungs! Toller Start ins neue Jahr 👏👏👏

Dankeschön unserer D-Jugend Mannschaft


Unsere D-Jugend wurde dank der großzügigen Spende der Firma Wolfanger Umweltservice mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Weiterhin möchten wir uns bei Autohaus Lanfranco in Illingen-Wustweiler für die Ausstattung mit Fleecejacken, sowie einem Sponsor der nicht namentlich genannt werden möchte, bedanken.
Die Trainer der D-Jugend freut es besonders, dass sich immer wieder Gönner und Sponsoren finden, die den Verein finanziell unterstützen und somit gute Voraussetzungen für eine sportliche Zukunft schaffen. All der persönliche Einsatz und Ehrgeiz von unseren ehrenamtlichen Helfern würde nicht zum selben Ergebnis führen, ohne die Unterstützung unserer Sponsoren! Ohne materielle oder finanzielle Unterstützung wäre ein geregeltes und zufriedenstellendes Vereinsleben kaum noch zu realisieren!
An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bei unseren Sponsoren für die Zuwendung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und hoffen weiterhin auf eine exzellente sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit!
Die D-Jugend des SV Stennweiler bedankt sich ganz herzlich bei allen, die zum Gelingen des Spielbetriebs beitragen und beigetragen haben.

D-Jugend holt 2. Platz beim Halloween-Cup in Spiesen

Neue D-Jugend beim SVS


Lange, lange ist es her, dass es Jugendmannschaften beim SVS gab. Umso schöner ist es, dass neben den Minis nun auch noch ein D-Junioren-Team wie aus dem Nichts entstand. Nochmals herzlich willkommen euch allen beim SVS! Wir hoffen auf gute Integration im Verein und auf eine tolle und hoffentlich erfolgreiche Zusammenarbeit!
Die ersten Freundschaftsspiele sind durchweg positiv verlaufen: 6 Siege in 6 Partien. Das ist beachtlich. Und beim Halloween-Cup in Spiesen konnte der 2. Platz erreicht werden. Wir wünschen der Mannschaft und den beiden Trainern Frank Zewe und Stefan Lauk weiterhin viel Glück drücken ganz fest die Daumen. Selbstverständlich heißen wir auch alle Eltern und Geschwister herzlich willkommen.

Ein großes Dankeschön an unseren Sportkameraden Markus Biehl für die tolle Unterstützung im Hintergrund!

News